Workshops vom 29. - 31.01.2021

Auf dieser Seite findet ihr alle Workshops, die vom 29. bis 31. Januar 2021 im Rahmen der Winterakademie des Turnens angeboten werden. Viel Spaß beim Stöbern!

Workshops 29. Januar 2021

KAHA bedeutet in der Sprache der Maori: Kraftvoll, energiegeladen, mutig. Teilnehmen kann JEDER, die Stunde findet barfuß nur im Stehen auf der Matte statt.

Uhrzeit: 07:00 - 08:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290101

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Alexandra Lauter

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Der Großteil der Übungen zielt auf die Verbesserung der konditionellen Fähigkeiten ab. Dabei werden Aspekte genutzt, die in das tägliche Training mit einfließen können. Zudem werden die koordinativen Fähigkeiten ihre Anwendung bei der Feinabstimmung in der Handstandposition finden.

Uhrzeit: 07:00 - 08:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290102

Schwerpunkt: Gerätturnen

Referent*in: Markus Geidel

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Neue Ideen für ein ganzheitliches Training, das gerade in diesen Zeiten, deinen Teilnehmenden Energie, Kraft und Ruhe für ihren Tag bringt.  Fernöstliche Techniken (Tai Chi, Qi Gong) treffen auf Bewegungsflows zu Musik: Gleichgewicht und Zentrierung findet ebenso seinen Platz, wie Entspannung.

Uhrzeit: 09:00 - 10:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290201

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Sonja Hergert

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung 

Unser Leben ist schneller, vielfältiger und komplizierter geworden. Die Ansprüche die unsere Umgebung an uns stellt und die Ansprüche die wir an uns selbst stellen nehmen zu. Doch wie schaffen wir es diese Herausforderungen täglichen aufs Neue zu meistern und psychisch stabil zu bleiben?

In diesem Workshop erhalten Sie Tipps für mögliche Strategien wie Sie mit mehr Gelassenheit und Stärke Ihr tägliches Leben meistern und flexibler in stressigen Situationen reagieren und Ihr inneres Gleichgewicht finden können.

Folgende Themen werden vorgestellt:

- Werte und Lebensmottos identifizieren

- Achtsamkeit erfahren

- Umgang mit Gedankenfallen

- Selbstfürsorge aktiv leben

- Soziales Netz analysieren

- Veränderungen mit Plan umsetzen

- Balance schaffen

 

Ziele:

-Metakognitive Kompetenz erwerben

-Mehr Achtsamkeit für sich und die Umwelt

-Eigene Schutzfaktoren stärken für eine bessere psychische Stabilität

 

Uhrzeit: 09:00 - 10:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290202

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Evi Weber

Anzahl Teilnehmende: 15

Zur Anmeldung 

In diesem Workshop wird ein kraftvolles Yoga vorgestellt.

Uhrzeit: 09:00 - 10:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290203

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Natascha Gohl

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Das KinderbewegungsSpaß - Programm ist gerade für den digitalen Gebrauch in Familien, Kitas und Schulen entwickelt worden. Im kontinuierlichem Programm ist ein Bewegungskompass mit Auswertung für Eltern und Pädagogen enthalten, der Step by Step aufzeigt, für was die Kinder in Beziehung zur Bewegung brennen und ihre Augen Leuchten. Hier im Workshop werden dazu Anregungen gegeben wie der BewegungsSpaß konzipiert ist. Jeder Session steht unter einem anderen Titel und enthält andere Schwerpunkte. Beispiele sind "Engelszeit" mit einem Handtuch, Spaß mit Toilettenpapier, Ball- und Tücherspaß, Trep' auf- Trep' up, Pumuckl, Dschungel und vielen mehr. Alles kindgerecht aufbereitet für Kinder im Alter von 5 bis 8 Jahren. 

Uhrzeit: 09:00 - 10:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290204

Schwerpunkt: Kinderturnen

Referent*in: Janka Daubner

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Der Handstand ist eins der wichtigsten Elemente im Turnen, er ist Voraussetzung für viele weitere Elemente an allen Geräten im Gerätturnen weiblich und männlich. Bei dieser Fortbildung werden daher die Grundlagen, Voraussetzungen und methodischen Möglichkeiten praxisnah vermittelt. 

Der Workshop ist für die Trainer-B Gerätturnen Lizenzverlängerung gültig.

Uhrzeit: 11:00 - 12:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290302

Schwerpunkt: Gerätturnen

Referent*in: Anja Rheinbay

Anzahl Teilnehmende: 25

Zur Anmeldung 

Ooh, wir brauchen noch schnell ein Aufwärmspiel???  Nicht nur Kinder brauchen Abwechslung, sondern auch die Übungsleiter,*innen damit der Spaß an unseren Stunden nicht verloren geht. In diesem Arbeitskreis wollen wir gemeinsam Spiele für die Aufwärmphase kennenlernen und teilweise vor dem PC ausprobieren ;-)  Die Spielangebote werden nach dem Alter der Kinder vorgestellt, von 3-12 Jahre.  

Uhrzeit: 11:00 - 12:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290303

Schwerpunkt: Kinderturnen

Referent*in: Heike Jotzo

Anzahl Teilnehmende: 15

Zur Anmeldung 

Happy Dance als Lifestyleprogramm ist mehr als nur Tanz. Hier im Workshop wird ein kurzer Abriss über die Vielfalt von Happy Dance gegeben. Im Focus steht mit dem Tanz Menschen zu unterstützen einen glückliches Leben. Dazu gehört neben Spaß und Freude am Tanz, wo wir auch 2 Tänze erstellen, auch Körperhaltung und deren Wirkung. Im Workshop werden Übungen mit den Teilnehmer durchgeführt, die zu einem verbesserten Selbstwert beitragen und die unterschiedlichen Wirkungen im Bereich Außenwirkung und eigener Gefühle (Innenwirkung) aufzeigen. Im Workshop wird daher ein breiter Mix aus Tanz und Übungen gegeben sein. 

Uhrzeit: 11:00 - 12:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290304

Schwerpunkt: Tanz

Referent*in: Janka Daubner

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Im  Rückentraining wird der Beckenboden leider häufig vernachlässigt. Doch gerade für die Aufrichtung und die posturale Kontrolle ist die Aktivierung der Beckenbodenmuskulatur von großer Bedeutung. In diesem Workshop werden Beckenbodenaktivierung und Rückentraining nicht isoliert gesehen, sondern es werden Übungen vorgestellt, die Teilnehmern auch ohne Beckenbodenerfahrung die Aktivierung des Beckenbodens ermöglichen. Im Vordergrund werden Übungen zur Stabilisation sowie beckenbodenfreundliches Bauchmuskeltraining stehen.

Uhrzeit: 14:00 - 15:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290401

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Daniela Ludwig

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Möchtest du erfahren, was es mit den beiden Tieren auf sich hat? Diese und andere Fragen zum Thema „Entspannung mit Kindern“ werde ich in meinem Workshop beantworten. Lass uns diesen Bereich gemeinsam theoretisch angehen und mit vielen praktischen Ideen für deine Stunde füllen!

Uhrzeit: 14:00 - 15:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290402

Schwerpunkt: Kinderturnen

Referent*in: Lea Reck

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung

In diesem Workshop werden wir uns ein Workout erarbeiten, welches man in diesen Zeiten gut zuhause durchführen kann. Verschiedene Übungen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen rund um den Stuhl. Benötigt werden also ein Stuhl und eine Matte. Nach einer kurzen Einführung werden wir das Workout durchführen und im Anschluss besprechen und zum notieren zusammenfassen. 

Uhrzeit: 14:00 - 15:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290403

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Peggy Brennecke

Anzahl Teilnehmende: 14

Zur Anmeldung 

Ob Home Office-Junkie, Couchpotato oder Reha-Patient, der Rücken braucht natürliche Bewegung. Das Rückentraining mit Übungen für die rumpfstabilisierende Muskulatur mit dem Schwerpunkt auf den Bauch und Rücken. 

Uhrzeit: 14:00 - 15:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290404

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Lisa Apfel

Anzahl Teilnehmende: 25

Zur Anmeldung 

Was verbindet Yoga und Qigong? Ihre gemeinsame Basis: der Energiekörper des Menschen mit seinen Energiezentren und Energieleitbahnen, den sogenannten Meridianen.

Beide Übungsfolgen sind kein klassisches Yoga, bringen aber mit ihren 14 einfachen Übungen mehr Energie und Lebensfreude in den Alltag. 

Im Workshop wird der Verlauf der Meridiane vorgestellt, die zugehörigen Muskeln werden sanft gedehnt und stimulieren so alle inneren Organe in ihrer Energieproduktion. Die Folge ist eine ausbalancierte Körperenergie, die sich durch mehr Beweglichkeit sowie körperliche und geistige Leistungsfähigkeit auszeichnet. Diesen Energy-Booster kann man nur selber ausprobieren und erleben!

Uhrzeit: 16:00 - 17:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290501

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Kerstin Lang

Anzahl Teilnehmende: 15

Zur Anmeldung

Freu dich auf eine kreative Pilatesstunde. Eine Stunde mit unterschiedlichen Leveln und Variationen, damit du für dich die beste Version erlebst. Auf jeden Fall mit Wohlfühlcharakter!

Uhrzeit: 16:00 - 17:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290502

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Nadja Koller

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung 

4STREATZ® ist das erste flexible Dance-Fitness-Programm, das sich deinem Können anpasst. 

Uhrzeit: 16:00 - 17:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290503

Schwerpunkt: Tanz

Referent*in: Marcus Schweppe

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

In dieser Fortbildung zeige ich dir, wie du dein Intervall-Training auch ohne dein vertrautes Studio- oder Turnhallen-Equipment abwechslungsreich gestalten kannst. Wir nutzen Haushaltsgegenstände, die jede‘*r Teilnehmer*in zu Hause hat. Und wenn es dann wieder los geht, kannst du natürlich auch alle Übungen in abgewandelter Form wieder mit professionellen Equipment ausführen. Neugierig? Dann freue ich mich, dich kennenzulernen und dir neue Ideen geben zu dürfen.

Uhrzeit: 16:00 - 17:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290504

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Sarah Rose

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Schrittweise erarbeiten wir mehrere AD's mit den Keulen. Es werden AD's mit Mühlhandkreisen und kleinen Würfen step by step deutlich erklärt und gezeigt sowie geprüfte, funktionierende Tipps zum Gelingen gegeben. Geeignet für Aufbau- und Anschlußtraining in der Rhythmischen Sportgymnastik.

Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290602

Schwerpunkt: Rhythmische Sportgymnastik

Referent*in: Irina Martens

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung 

Mit diesem dynamischen und ganzheitlichen Training werden Stabilität und Beweglichkeit trainiert und erhalten.  Verkürzte und verhärtete Muskulatur, die oft eingeschränkte Bewegungsradien des Alltags entstehen, werden entgegen gewirkt und das allgemeine Wohlbefinden gesteigert.

Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290603

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Anja Martschinke-Rasky

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Let´s dream. Wie können Veranstaltungen aussehen, die komplett fair und nachhaltig gestaltet sind? Welche Prozesse der Planung und Umsetzung müssen optimiert werden und was gehört eigentlich alles zu Fairness und Nachhaltigkeit? Gemeinsam nähern wir uns den Begriffen, planen unsere fairsten und nachhaltigsten Veranstaltungen der Zukunft, träumen und kommen wieder zurück in die Realität. Was lässt sich vielleicht schon bei der nächsten Veranstaltung fairer und nachhaltiger gestalten?

Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290604

Schwerpunkt: Überfachlich

Referent*in: Nina Seibert

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung

Vorstellung der Bewertungsgrundlagen für gymnastische Drehungen und Sprünge an Hand von praktischen Beispielen. 

Die Fortbildung erfolgt via Zoom, die Teilnehmenden benötigen kein Material.

Zielgruppe: Trainer*innen und Kampfrichter*innen mit mind. C-Lizenz

Uhrzeit: 20:00 - 21:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290701

Schwerpunkt: Gerätturnen

Referent*in: Jasmin Bretz

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Wie geht HIIT ohne Geräte, zu Hause und mit wenig Platz? Wie kann ich Stunden mit hochintensivem Intervalltraining abwechslungsreich für meine Teilnehmer*innen gestalten und verschiedene Level ansprechen? Diesen Fragen gehen wir in in Theorie und Praxis auf den Grund und lernen verschiedene Trainingsstrukturen kennen, die sich ganz einfach in deine Stunden integrieren lassen. 

Uhrzeit: 20:00 - 21:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290702

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Elisabeth Kutscha

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Alle bieten Camps an und nun auch du! Was brauchst du? Nur Zeit! Und eine Turnhalle, ein Außengelände und los geht’s! Wie plane ich bis zu sechs Wochen Sommercamp? Was ist mit Kosten, Personal, Werbung, Essen und Trinken, Ablauf, etc.. Nach diesen 90 Minuten kannst du ein Sommercamp „locker“ aus dem Ärmel schütteln. Versprochen!

Uhrzeit: 20:00 - 21:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290703

Schwerpunkt: Kinderturnen

Referent*in: Tanja Finken

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

In den letzten Jahren sind die Anforderungen und Aufgaben eines Trainers/Trainerin stetig gestiegen, so dass manch einer in Gefahr läuft seiner eigentlichen Aufgabe gar nicht gerecht zu werden, nämlich dem Training und dem Vermitteln von Elementen. Aber ist das richtig, ist das Vermitteln von Elementen unsere Kernaufgabe? Nein, denn unser Fokus gilt nicht den Elementen, sondern demjenigen der sie erlernen soll, unseren Sportlern. Und wir versuchen sie auf ihrem Weg zum Erlernen des Elements zu begleiten, dabei ist es wichtig aufmerksam zu beobachten, konstruktives Feedback zu geben und offen zu kommunizieren. Es wird kein Material benötigt und es handelt sich um einen Theorie Workshop.

Uhrzeit: 20:00 - 21:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 290704

Schwerpunkt: Gerätturnen

Referent*in: Christian Stoffel

Anzahl Teilnehmende: 30

Zur Anmeldung 

Fragen zur Anmeldung und Buchung der Workshops

Ihr habt Fragen zur Buchung und zur Anmeldung im GymNet? Dann schaut mal bei den FAQs vorbei! Hier findet ihr Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Natürlich stehen wir euch aber auch gerne unter info@winterakademie-des-turnens.de zur Verfügung. 

Workshops 30. Januar 2021

Die Motivation im/zum Ehrenamt zu steigern ist heutzutage eine knifflige Angelegenheit. Viele Aufgabenbereiche des Ehrenamtsmanagements erfordern Aufmerksamkeit und dann sind diese auch noch so einigen gesellschaftlichen Trends/Einflüssen unterlegen und stets im Wandel. 

Doch keine Sorge! - Wir öffnen mit Euch die Trickkiste und gehen im gemeinsamen Austausch auf das Ehrenamtsmanagement in den 2020'ern ein. In interaktiven Methoden teilen wir gemeinsame Best-Practice-Beispiele und tauschen uns zu Herausforderungen der Freiwilligenkoordination aus. Das Ganze wird ergänzt durch passende Fachinputs zum Ehrenamtsmanagement von unserem Winterakademie-Referenten.

Uhrzeit: 07:00 - 08:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300101

Schwerpunkt: Überfachlich

Referent*in: Florian Krüger

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung 

Eine klassische Pilatesstunde die ganzheitlich bleibend den Schwerpunkt auf ein ausgewogenes Bauchmuskeltraining legt. Wir widmen uns statischen, dynamischen, isotonischen und isometrischen Übungen in Verbindung mit einem bewussten Atem. Selbstredend ist die dazugehörende Beachtung des Beckenbodens. Euch erwarten abwechslungsreiche Bauchmuskelübungen für eine gute Figur und eine aufrechte Körperhaltung in einem ausgewogenen Muskelkorsett für eine Entlastung der Wirbelsäule! 

Uhrzeit: 07:00 - 08:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300102

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Anne-Mireille Giermann

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

In diesem Seminar wird erläutert und praktisch durchgeführt, wie man Bewegungsübungen so gestalten kann, dass der Teilnehmende über Bewegung im eigenen Körper ankommt und sich wieder zentriert. Daneben wird erläutert, was Meditation ist und wie man sie durchführt. Auch hierzu gibt es praktische Übungen. 

Uhrzeit: 09:00 - 10:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300201

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Anna Maria Pröll

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung 

Was ist eigentlich "Inklusion", wer ist damit gemeint und was bedeutet das für uns im organisierten Sport? Ist es überhaupt möglich, Breitensportangebote für alle zu schaffen? Und wenn ja wie kann dies gelingen? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns in diesem Workshop. Nach einem kurzen Input geht es in die kreative Ideenphase, um herauszufinden, wo man mit "Inklusion" in Eurem Verein anfangen kann. Vereinsverantwortliche, Übungsleitungen und Interessierte sind herzlich eingeladen, mitzumachen.

Uhrzeit: 09:00 - 10:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300202

Schwerpunkt: Überfachlich

Referent*in: Eileen Jakobi

Anzahl Teilnehmende: 30

Zur Anmeldung

Von der einfachen Hangposition bis hin zum Grundschwung werden methodische Schritte vorgestellt. Ein weiterer Aspekt ist der Rückschwung im Stütz mit dem Ansatz für Folgeelemente. 

Uhrzeit: 09:00 - 10:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300203

Schwerpunkt: Gerätturnen

Referent*in: Markus Geidel

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung 

Wie es der Name schon erahnen lässt, geht es bei BallKorobics darum, dass man zu Musik mit einem Ball eine Choreographie aus Aerobicschritten tanzt. Allerdings nicht mit einem Gymnastikball, sondern einem Fuß-, Hand-, Basket- oder Volleyball. Diese Fortbildung soll sich allerdings nicht nur mit Aerobicschritten befassen, sondern auch mit Schritten aus dem Hip Hop. Gerade in der Schule ist dies eine gute Möglichkeit, Jungs das Tanzen näherzubringen. 

 Uhrzeit: 09:00 - 10:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300204

Schwerpunkt: Tanz

Referent*in: Kati Macholl

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung 

Hier erfährst du, wie man die PMR durchführt und welche Variationsmöglichkeiten möglich sind. Diese werden in praktischen Übungen erlebbar vorgestellt.

Material: Stuhl und Matte

Uhrzeit: 11:00 - 12:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300301

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Anna Maria Pröll

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung 

Nacken- und Schulterprobleme sind leider oft in unseren Gruppen anzutreffen. Häufig steht beides miteinander in Zusammenhang. Ein kleiner theoretischer Einstieg hilft, diese wechselseitige Beziehung zwischen Schultern und Nacken nachvollziehen zu können. Mittels Wahrnehmungsübungen wird der Zusammenhang praktisch nachvollzogen und mit anatomisch korrekt ausgeführten Übungen gefestigt. So werden die Schultern glücklich und der Nacken entspannt!   

Uhrzeit: 11:00 - 12.30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300302

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Daniela Ludwig

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Diese Fortbildung soll den TN einen Einblick darüber geben, wie mit Trainingsplänen abwechslungsreich und sinnvoll an verschiedenen Bereichen der grundlegenden turnerischen Fähigkeiten gearbeitet werden kann. Zentraler Inhalt wird ein Modulkatalog sein, welcher während der ersten und zweiten Lockdown-Phase praktisch angewendet wurde. Dieser gliedert sich in drei Bereiche (Erwärmung, Hauptteil und Cool Down). Der Schwerpunkt liegt hier auf den folgenden Bereichen: Grundlagen für Drehungen, Spreizarbeit, Bauch- und Rückenmuskulatur kräftigen. 

Uhrzeit: 11:00 - 12:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300303

Schwerpunkt: Gerätturnen

Referent*in: Marcell Schreiber

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Der Workshop wird nochmal am 30.01.2021 von 14:00 - 15:30 Uhr  angeboten. 

Der zweite Teil des Workshops wird am 31.01.2021 von 9:00 - 10:30 Uhr und von 14:00 - 15:30 Uhr angeboten.

Wie kann man Kindern und Jugendlichen zeigen, dass das Erfinden und Entwickeln eigener Tanzschritte gar nicht schwer ist. Auf Grundlage der Grundschritte entwickeln wir gemeinsam eigene Tanzschritte und wie dies mit anderen umsetzbar ist.

Uhrzeit:  11:00 - 12:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300304

Schwerpunkt: Tanz

Referent*in: Anton Häusler

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung 

Was ist "Funktionelles Training"? Wie setze ich ein Training zusammen und organisiere es in der Gruppe? Funktionelles Training ist seit längerer Zeit in aller Munde und wahrscheinlich einer der „Fitnesstrends“ die sich in den nächsten Jahren immer mehr durchsetzen wird. Was ist eigentlich funktionelles Training, wo sind die Unterschiede zum klassischen Fitnesstraining und warum bietet es sich besonders für Vereine an. Ich möchte aufzeigen welche Möglichkeiten es mit einfachen Mitteln gibt, und wie man ein Training sinnvoll konzipiert und zusammenstellt.  

Material: 1-2 Gewichte á 5-15kg (bspw. Getränkekasten), Stab bzw. Besenstiel, Handtuch, Boden zum gleiten

Uhrzeit: 14:00 - 15:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300401

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Jochen Dieter

Anzahl Teilnehmende: 15

Zur Anmeldung 

Diese Fortbildung soll den TN einen Einblick darüber, wie mit Trainingsplänen abwechslungsreich und sinnvoll an verschiedenen Bereichen der grundlegenden turnerischen Fähigkeiten gearbeitet werden. Zentraler Inhalt wird ein Modulkatalog sein, welcher während der ersten und zweiten Lockdown-Phase praktisch angewendet wurde. Dieser gliedert sich in drei Bereiche (Erwärmung, Hauptteil und Cool Down). Der Schwerpunkt liegt hier auf den folgenden Bereichen: Grundlagen für Drehungen, Spreizarbeit, Bauch- und Rückenmuskulatur kräftigen.

Uhrzeit: 14:00 - 15:30 Uhr 

Lehrgangsnummer: 300402

Schwerpunkt: Gerätturnen    

Referent*in: Marcell Schreiber

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Der zweite Teil des Workshops wird am 31.01.2021 von 9:00 - 10:30 Uhr und von 14:00 - 15:30 Uhr angeboten.

In diesem Praxisworkshop wird die moderne Trainingsmethodik auf Grundlage des Balkenkonzepts des Deutschen Turner-Bundes vorgestellt. Ausgehend von den Grundpositionen werden die einfachen akrobatischen Grundlagenelemente (Handstand, Rad, Bogengänge) behandelt. Im 2. Teil stehen die Erarbeitung des Menichelli, der Salti und freien Elemente (exemplarisch freies Rad, Spreizsalto, Salto rw.) sowie Verbindungen im Fokus. Der Workshop wird als Praxisworkshop mit Turnerinnen aus der Trainingshalle übertragen. Mit freundlicher Unterstützung vom Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund.

Uhrzeit:  14:00 - 15:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300403

Schwerpunkt: Gerätturnen

Referent*in: Rainer Weishaar

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Jeder Verein freut sich über neue Mitglieder. Gerade in 2021 gilt es Mitglieder zu gewinnen, um die Corona-bedingten Einbußen wettzumachen. In diesem Workshop zeigt dir Julian Eckmann (Gründer von Yolawo) Möglichkeiten auf die Mitglieder-Akquise in deinem Verein anzukurbeln. Es sind keine Materialien zur Teilnahme erforderlich.

Uhrzeit: 14:00 - 15:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300404

Schwerpunkt: Überfachlich

Referent*in: Julian Eckmann

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung

Ein stilechtes und technisches Warm-up ist die beste Voraussetzung für eine gelungene Tanzstunde. In diesem Workshop gestalten wir Schritt für Schritt ein tänzerisches Warm-up, in dem Stretching und Tanztechnik ihren Platz finden.  

Erhalte in diesem Workshop viele Ideen, um tänzerische Elemente zu verbinden und neue Variationen in Deinen Unterricht zu bringen..

Uhrzeit: 14:00 - 15:30 Uhr 

Lehrgangsnummer: 300405

Schwerpunkt: Tanz 

Referent*in: Felicitas Hadzik

Anzahl Teilnehmende: unbegrenzt

Zur Anmeldung 

Funktionelles Training ist ein ganzheitliches Training, welches sich im Verein gut integrieren lässt. Ich stelle Übungen und Übungsvarianten vor die auch für fortgeschrittene Sportler und Trainer anspruchsvoll im Bereich Kraft und Koordination sind. Wir integrieren einfache Hilfsmittel um Regressionen und Progressionen für eine heterogene Gruppe abzubilden.

Material: Matte, Trainingsgewichte (Getränkekiste, Flaschen und / oder Kettlebell, Kurzhantel usw.), Handtücher 2x (idealerweise einen Boden auf dem das Handtuch gleiten kann), Stuhl oder ähnliche Erhöhung (Bank, Bettkante), falls vorhanden gerne auch weiteres Trainingsequipment (z. B.: Tubes)

Uhrzeit: 16:00 - 17:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300501

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Jochen Dieter

Anzahl Teilnehmende: 15

Zur Anmeldung 

In diesem Workshop wird auf die Technikschulung verschiedener Altersstufen in den Bereichen Ballett, Jazz und Modern eingegangen. Es soll verdeutlicht werden, welche Technik in welcher Altersklasse gefördert werden kann. Darüber hinaus sollen Ideen und Möglichkeiten aufgezeigt werden, wie dies didaktisch sinnvoll im Unterricht umzusetzen ist. Der Workshop wird als Theorieeinheit stattfinden.

Uhrzeit: 16:00 - 17:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300502

Schwerpunkt: Tanz

Referent*in: Annika Bock

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung 

Der Erfolg von Training ist so viel mehr als nur abhacken zu können, ob ein Element erlernt wurde oder eben nicht. Als Trainer/In haben wir maßgeblichen Einfluss auf die Menschen mit denen wir arbeiten und dabei spielt der Führungsstil eine ganz besondere Rolle. In diesem Workshop beschäftigen wir uns deshalb damit, wie wir durch die Förderung von Selbstbewusstsein und Selbstreflexion die Persönlichkeitsentwicklung unserer Athletinnen und Athleten mit Respekt gezielt begleiten können. Es wird kein Material benötigt und es handelt sich um einen Theorie Workshop.

Der Workshop ist für die Trainer-B Gerätturnen Lizenzverlängerung gültig.

Uhrzeit: 16:00 - 17:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300503

Schwerpunkt: Gerätturnen

Referent*in: Christian Stoffel

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Bei der Methode "Liederturnen", dienen neue Kinderlieder zum Mitmachen, Spielen und Entspannen als roter Faden für die Gestaltung fantasievoller Turnstunden für 3-8 jährige Kinder. Das Lied-Thema und einzelne Textzeilen werden aufgegriffen und geben die Impulse für Bewegungsspiele, Experimentierphasen mit Kleingeräten, Alltags- und Naturmaterialien und für den Aufbau von Großgeräten. Auf diese Weise entstehen fließende Übergänge und Sinnzusammenhänge, die die Kinder zum Bewegungs- und Sprachhandeln herausfordern und ganzheitliches Lernen ermöglichen. Im Workshop werden das gesamte Konzept und einzelne Lieder mit ihren Spielmöglichkeiten vorgestellt.

Uhrzeit: 16:00 - 17:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300504

Schwerpunkt: Kinderturnen

Referent*in: Stephanie Ackermann

Anzahl Teilnehmende: 30

Zur Anmeldung

Das klassische BBP, Tabata-Intervalltraining, H.T.T, Functional-Training und noch viele andere Bezeichnungen gibt es. Als Trainer*in sollte uns aber nicht die Übung an sich interessieren, sondern die Vermittlung dieser Übung. Diese Einheit ist ein dynamische, herausforderndes Workout ohne Hilfsmittel. Im Fokus steht hier die Vermittlung der Übungen. Dies ist ein Workout mit Wissen über die Muskulatur und die richtigen Tools, um diese Übungen anzuleiten.

Uhrzeit: 16:00 - 17:30 Uhr  

Lehrgangsnummer: 300505

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit 

Referent*in: Patrick Arnold

Anzahl Teilnehmende: unbegrenzt

Zur Anmeldung 

Fußige Abenteuer- und Bewegungsspiele mit den Rittern Linkelot und Rechdalf für die gesunde Entwicklung fitter Kinderfüße. 

Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300601

Schwerpunkt: Kinderturnen 

Referent*in: Ursula Steinau

Anzahl Teilnehmende: 25

Zur Anmeldung

Sowohl in der generellen körperlichen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen als auch im sportlichen Bereich spielt die Ernährung eine wichtige Rolle. Wir vermitteln euch das Basiswissen für eine gesunde Ernährung und gehen speziell auf die ernährungsspezifischen Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen bei sportlicher Belastung in Training und Wettkampf ein.  

Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr 

Lehrgangsnummer: 300602

Schwerpunkt: Gerätturnen    

Referent*in: Christine Keller

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Unser Brustkorb ist wie eine Rüstung mit einer komplexen Konstruktion. Er bietet unseren Organen Raum, Halt und Schutz. Sein komplexer Aufbau macht ihn jedoch auch anfälliger für "Schäden", die zu vielen Problemen im Brustraum führen können. Erlebe in diesem Workshop Kraft & Beweglichkeit für die Brustwirbelsäule!

Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr 

Lehrgangsnummer: 300603

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit     

Referent*in: Claudia Beck

Anzahl Teilnehmende: 25

Zur Anmeldung 

Sport und Sprache haben nichts miteinander zu tun? Doch! Für viele (mehrsprachige) Kinder und Jugendliche sowie Erwachsenen ist es auch im Vereinssport herausfordernd, sprachlich zu folgen und sich auszudrücken. Zugleich stehen Übungsleiter*innen vor der Aufgabe Angebote zu schaffen, in denen keine sprachliche Zugangsbarriere besteht. In der Fortbildung wird theoretisch und praktisch in die Möglichkeiten von sprachsensiblen Bewegungsangeboten in heterogenen Gruppen eingeführt. Es werden allgemeine Handlungsoptionen erarbeitet sowie exemplarisch Spiele und Übungen für Grundschüler*innen vorgestellt, die aber auch übertragbar auf das Erwachsenenalter sind. Teilnehmer*innen sind eingeladen herausfordernde Situationen aus der eigenen Praxis mitzubringen, um gemeinsam Handlungsoptionen zu erarbeiten. 

Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr 

Lehrgangsnummer: 300604

Schwerpunkt: Überfachlich    

Referent*in: Leandra Langer

Anzahl Teilnehmende: 25

Zur Anmeldung 

In diesem Workshop lernen wir einige der populärsten Dance-Klassiker wie den "Roger Rabbit", den "Running Man", "Shuffle-Dance" oder auch den "Leo Walk". All diese Schrittmuster sind häufig genutzte Moves in aktuellen Hip Hop Choreos oder um auf der Tanzfläche zu glänzen. Gleichzeitig geben sie einem viele Variationsmöglichkeiten. Am Ende des Workshops setzen wie die gelernten Schritte zusammen um und kreieren daraus eine Choreografie.

Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr  

Lehrgangsnummer: 300605

Schwerpunkt: Tanz  

Referent*in: Felicitas Hadzik

Anzahl Teilnehmende: unbegrenzt

Zur Anmeldung 

Vorstellung der Bewertungsgrundlagen für Längsachsendrehungen am Stufenbarren an Hand von praktischen Beispielen. Die Teilnehmenden benötigen kein Material.

Zielgruppe: Trainer und Kampfrichter mit mind. C-Lizenz

Uhrzeit: 20:00 - 21:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 300701

Schwerpunkt: Gerätturnen

Referent*in: Jasmin Bretz

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Das klassische Rückentraining trifft auf das beliebte Pilates-Training (neue Impulse für dich)! In diesem Workout kombinierst du die Übungen so, dass eine fließende und harmonische Stunde entsteht. Verschiedene Bewegungskombinationen, die neu zusammengebracht werden. Die Stunde ist für Einsteiger*innen, als auch für fortgeschrittene Übungsleitende oder Teilnehmer*innen geeignet.

Uhrzeit: 20:00 - 21:30 Uhr 

Lehrgangsnummer: 300705

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit   

Referent*in: Patrick Arnold

Anzahl Teilnehmende: unbegrenzt

Zur Anmeldung 

Übungen zur Stabilisation im Turnen sind wichtig, um die Gefahr von Überbelastungen und Verletzungen zu verringern, zum anderen um nach Pausen und Verletzungen wieder ins Training einzusteigen. Vor allem in der derzeitigen Situation mit ständigen Trainingspausen und reduziertem Training gewinnt das Stabilisationstraining an Bedeutung.

Wir zeigen euch, wie ihr Übungen für verschiedene Muskelgruppen zur Stabilisation der Gelenke in euer Training integrieren könnt und wie sich Stabilisationstraining auch gut zu Hause durchführen lässt. Jeder der ein paar Übungen selbst probieren will, kann das tun, wer nur zuschauen will, kann das auch tun. 

Ihr benötigt: eine Socke oder ein Taschentuch oder ähnliches, ein Theraband, eine Gymnastikmatte oder Handtuch oder Teppichboden, ein normaler Ball (Fußball oder ähnliches), ein kleiner Teppich oder eine Gymnastikmatte zum Rollen.

Uhrzeit: 20:00 - 21:30 Uhr 

Lehrgangsnummer: 300702

Schwerpunkt: Gerätturnen    

Referent*in: Christine Keller

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Workshops 31. Januar 2021

Der Workshop zeigt die Grundlagen koordinativer Fähigkeiten und Vorbereitung zum Salto rückwärts.

Uhrzeit: 09:00-10:30

Lehrgangsnummer: 310201

Schwerpunkt: Gerätturnen 

Referent*in: Markus Geidel

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung 

Wie Du Dich und Deine Gewohnheiten in den Griff bekommst. Wir alle kennen Sätze wie „Das hat ja noch eine Weile Zeit“ oder „Das schaffe ich heute eh nicht mehr“. Sie kommen uns einfach über die Lippen, wenn wir Dinge auf morgen, übermorgen oder gar auf nimmermehr verschieben. Bestimmt ertappen Sie sich immer wieder dabei, dass Sie Umstrukturierungen oder das Umsetzen neuer Ideen auf die lange Bank schieben. Ein häufig auftretendes Symptom der Aufschieberitis® äußert sich ebenfalls in unzureichender Planung und gar erfolgsverweigernder Struktur. Hinzu kommen oftmals unbewusste Gewohnheiten und Rituale, fehlende Disziplin, Angst vor Konsequenzen und der Wunsch auf 1000 Hochzeiten gleichzeitig zu tanzen. Schluss mit Ausreden: Der Schweinehund existiert nicht. Wen sehen Sie, wenn Sie morgens in den Spiegel blicken? Dreh- und Angelpunkt Ihres erfolgreichen Managements ist ein klares ICH und die produktive Priorisierung Ihrer Aufgaben. Aufschieberitis® ist ein Workshop, der auf ernsthafte und zeitgleich charmante und witzige Art die Themen vom Zeit- und Selbstmanagement auf den Punkt bringt. Daniel Hoch zeigt Ihnen, warum erfolgreiches Handeln vor allem erfolgreiches Denken erfordert und gibt Ihnen in der Praxis bewährte Rezepte an die Hand. Sie lernen, wie Sie selbst die Führung über Ihr Leben gewinnen.

Uhrzeit: 09:00-10:30

Lehrgangsnummer: 310202

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit 

Referent*in: Daniel Hoch

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Diese Fortbildung soll den Teilnehmenden einen Einblick geben darüber, wie mit Trainingsplänen abwechslungsreich und sinnvoll an verschiedenen Bereichen der grundlegenden turnerischen Fähigkeiten gearbeitet werden. Zentraler Inhalt wird ein Modulkatalog sein, welcher während der ersten und zweiten Lockdown-Phase praktisch angewendet wurde. Dieser gliedert sich in drei Bereiche (Erwärmung, Hauptteil und Cool Down). Der Schwerpunkt liegt hier auf den folgenden Bereichen: Sliderarbeit, Fußstabilisation, Stütz- und Sprungkrafttraining trainieren.

Uhrzeit: 09:00-10:30

Lehrgangsnummer: 310203

Schwerpunkt: Gerätturnen 

Referent*in: Marcell Schreiber

Anzahl Teilnehmende: 50 

Zur Anmeldung

Der Workshop wird nochmal am 31.01.2021 von 14:00 - 15:30 Uhr angeboten. 

Der Workshop will:

- eine Ideensammlung zur Elternmitwirkung im Kinderturnen anbieten,

- eine Einführung in Elternrollen geben und

- zur Selbstreflexion anleiten, um eigene Reaktionen und Verhaltensweisen zu überdenken und neue Lösungswege für schwierige Elternkontakte zu finden!

Uhrzeit: 09:00-10:30

Lehrgangsnummer: 310204

Schwerpunkt: Kinderturnen 

Referent*in: Therese Claßen

Anzahl Teilnehmende: 50 

Zur Anmeldung

Ob im Dschungel, auf dem Bauernhof oder bei den Indianern. Kinder lieben fantasiereiche Bewegungslandschaften! Wer schwingt auch nicht lieber an einer Liane über einen Krokodilsgraben im Dschungel als einfach nur an einem Tau hin und her? In dieser Fortbildung möchte ich euch anhand von verschiedenen Themenbewegungslandschaften zeigen, wie ihr eure Turnhalle in eine abenteuerliche Bewegungslandschaft verwandeln könnt.

Uhrzeit: 11:00-12:30

Lehrgangsnummer: 310301

Schwerpunkt: Kinderturnen 

Referent*in: Vanessa Samrei

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung

"Beweglichkeit ist die Fähigkeit, Bewegungen und Haltungen über die anatomisch mögliche Bewegungsreichweite der beteiligten Gelenke ausführen bzw. einnehmen zu können." Der Grad der Beweglichkeit wird dabei durch mehrere Variablen des aktiven und passiven Bewegungsapparats bestimmt, auf die, durch gezieltes Training, Einfluss genommen werden kann. Aber: Welche Trainingsmethoden zur Verbesserung der Beweglichkeit gibt es? Welche Effekte, Vor- und Nachteile bieten die Methoden und welchen Beitrag kann ein Beweglichkeitstraining bei der Vorbeugung von muskulären Dysbalancen leisten? Ziel des Workshops ist es, die Teilnehmenden in die theoretischen Hintergründe des Themas einzuführen und ihnen das Handwerkszeug für die praktische Umsetzung im eigenen Training oder zur Verwendung in Kursen zu geben.

Uhrzeit: 11:00-12:30

Lehrgangsnummer: 310302

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit 

Referent*in: Maximilian Schönfelder

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung

Ihr macht oft ein ähnliches oder sogar gleiches Aufwärmen? Es gibt viele Möglichkeiten ein Aufwärmen zu gestalten, um unterschiedliche Schwerpunkte einzubauen. Bei wenig Trainingszeit ist dies sehr hilfreich und kann viel Zeit einsparen.

Uhrzeit: 11:00-12:30

Lehrgangsnummer: 310303

Schwerpunkt: Gerätturnen 

Referent*in: Anja Rheinbay

Anzahl Teilnehmende: 25

Zur Anmeldung

Die Fortbildung will vielfältige Anregungen zum Einsatz von Alltagsmaterialien in der Sportstunde geben. Es werden Materialien vorgestellt und wir stellen auch eigene her. Die Teilnehmer*innen führen in diesem Workshop selbst viele Spiele und Übungen mit den Alltagsgegenständen durch.

Benötigte Materialien:

  • mehrere Papprohre (Klopapier, etc.)
  • Murmeln
  • TT Ball
  • Tennisball
  • Papier
  • Zeitungspapier (Mehrere Lagen)
  • Kugelschreiber
  • Bastelschere und Nagelschere oder Cutter
  • Tesakreppband
  • Halstuch (Chiffontuch)
  • Springseil
  • Bettlaken oder dünne Decke- möglichst groß
  • eine Schwimmnudel – wenn vorhanden

Uhrzeit: 11:00-12:30

Lehrgangsnummer: 310304

Schwerpunkt: Kinderturnen  

Referent*in: Therese Claßen

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Kennt ihr das: Ihr nehmt an einer interessanten Fortbildungsveranstaltung teil und stellt dann fest, dass sich das in euren Räumlichkeiten nicht umsetzen lässt (Platz- und Materialnot). Diese Fortbildung will Spiele, Bewegungsstationen vorstellen, die in kleineren Räumen möglich sind. Außerdem soll gezeigt werden, wie kreatives Handeln angebahnt wird, indem Spielvariationen gezeigt und neu erfunden werden.

Inhalte sind u. a.

- Bewegungs-, Konzentrationsspiele am Platz (im Sitzen)

- Zur Ruhe kommen (Konzentration und Entspannung)

- Spiele mit Kleingeräten

- Stationsarbeit/Parcours im kleinen Raum

Benötigtes Material:

Tesa Kreppband; Wolle; Schnürsenkel Paar; ein Halstuch oder Küchenhandtuch (Chiffontuch); fünf Knöpfe oder kleine Gegenstände - ideal sind Glasmuggelsteine oder andere schöne Steine; Springseil

Uhrzeit: 14:00-15:30

Lehrgangsnummer: 310401

Schwerpunkt: Kinderturnen  

Referent*in: Therese Claßen

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Warum der richtige Fokus lebensentscheidend ist. Schwierige Lebenssituationen und herausfordernde Momente zeigen ganz deutlich unterschiedliche Charaktere und Persönlichkeitszüge: Einige Menschen legen Ihre Aufmerksamkeit auf Probleme, andere auf Lösungen. Sie unterscheiden sich durch Ihren Fokus. Ihre Wahrnehmung wird dabei maßgeblich von Ihren Glaubenssätzen und Erfahrungen geprägt. Doch sind Sie diesen nicht ausgeliefert. Ganz im Gegenteil: Durch Selbstreflexion und wachsendes Bewusstsein implementieren Sie aktiv den Fokus, den Sie haben mögen. Voraussetzung dafür ist Klarheit über Ihre Vision, Ihre Ziele und Ihrer Persönlichkeit. Daniel Hoch zeigt Ihnen, wie Sie Ihren Fokus bewusst wählen und ihn in jeder Lebenssituation behalten.

Uhrzeit: 14:00-15:30

Lehrgangsnummer: 310402

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit  

Referent*in: Daniel Hoch

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

In diesem Praxisworkshop werden, neben der Kippe als Schwerpunkt, weitere Bereiche des Voraussetzungstrainings und der Vorbereitung höherwertiger Stützelemente behandelt. Folgende Themen werden behandelt:

- Voraussetzungstraining mit Erarbeitung des Rückschwungs (bis Handstand)

- Übungen zum Erlernen und Verbessern der Kippe

- Verbindung Kippe-Rückschwung

- Erarbeiten der Freien Felge am Schlaufenreck

Der Workshop wird als Praxisworkshop mit Turnerinnen aus der Trainingshalle übertragen und ist grundsätzlich auch für Trainer*innen aus dem männlichen Gerätturnen geeignet. Mit freundlicher Unterstützung vom Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund.

Uhrzeit: 14:00-15:30

Lehrgangsnummer: 310403

Schwerpunkt: Gerätturnen   

Referent*in: Rainer Weishaar

Anzahl Teilnehmende: 50 

Zur Anmeldung

Diese Fortbildung soll den TN einen Einblick geben darüber, wie mit Trainingsplänen abwechslungsreich und sinnvoll an verschiedenen Bereichen der grundlegenden turnerischen Fähigkeiten gearbeitet werden. Zentraler Inhalt wird ein Modulkatalog sein, welcher während der ersten und zweiten Lockdownphase praktisch angewendet wurde. Dieser gliedert sich in drei Bereiche (Erwärmung, Hauptteil und Cool Down). Der Schwerpunkt liegt hier auf den folgenden Bereichen: Sliderarbeit, Fußstabilisation, Stütz- und Sprungkrafttraining trainieren.

Uhrzeit: 14:00 - 15:30 Uhr 

Lehrgangsnummer: 310404

Schwerpunkt: Gerätturnen    

Referent*in: Marcell Schreiber

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Durch bewusstes Atem kann ein positiver Einfluss auf Körper, Geist und Seele ausgeübt werden. Lerne in dieser Workshop verschiedenen Techniken der bewussten Atmung kennen. Lass dich inspirieren und erfahre die physiologischen Zusammenhänge und die Wirkung der bewussten Atmung .

Uhrzeit: 16:00-17:30

Lehrgangsnummer: 310501

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit 

Referent*in: Pritpal Kaur

Anzahl Teilnehmende: 15

Zur Anmeldung 

Rund 80% der deutschen Bevölkerung hat im Laufe des Lebens mindestens einmal Erfahrungen mit Rückenschmerzen gemacht, wovon ein Großteil auf eine zu schwache oder falsch ausgeprägte Rumpfmuskulatur zurückzuführen ist. Es ist also nicht verwunderlich, dass ein funktionelles Training der Rumpfmuskulatur im Fitness- und Gesundheitssport einen besonderen Stellenwert zur Vorbeugung und Reduzierung muskulär-bedingter Schmerzepisoden ist. Aber was genau ist die Rumpfmuskulatur, mit welchen Übungen kann ein funktionelle Training gestaltet werden und wie lassen sich die Übungen in eine Kurseinheit integrieren? Im Zuge dieses Workshops werden zunächst Aufbau und Funktionsweise des Rumpfes wiederholt und darauf aufbauend mit den Teilnehmenden ein Übungspool an Kräftigung- und Stabilisierungsübungen, für zukünftige Trainingseinheiten erarbeitet.

Uhrzeit: 16:00-17:30

Lehrgangsnummer: 310502

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit 

Referent*in: Maximilian Schönfelder

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung 

In diesem Praxisworkshop werden, ausgehend vom Kurbet als grundlegende Bewegung im Gerätturnen, die gestützten Überschläge (Handstützüberschlag und Flick-Flack) behandelt. Dabei werden Übungen zum Erlernen und Verbessern vorgestellt. Im 2. Teil wird auf die Erarbeitung akrobatischer Verbindungen eingegangen (Rondat-Flick-Flack, Abschlüsse mit Salto). Der Workshop wird als Praxisworkshop mit Turnerinnen aus der Trainingshalle übertragen. Mit freundlicher Unterstützung vom Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund.

Uhrzeit: 16:00-17:30

Lehrgangsnummer: 310503

Schwerpunkt: Gerätturnen 

Referent*in: Rainer Weishaar

Anzahl Teilnehmende: 50 

Zur Anmeldung

In diesem Workshop ist es das Ziel, Euch mit genügend Informationen und Hintergrundwissen zu versorgen, so dass die Turnstunden mit bunt gemischten Gruppen für euch ein Kinderspiel werden. Denn genügend Informationen und Hintergrundwissen sichern eine geschulte Improvisation, wie sie Tag ein Tag aus in der Inklusionsarbeit nötig ist. Improvisation mit viel Wissen schafft gelungene Inklusion.

Uhrzeit: 16:00-17:30

Lehrgangsnummer: 310504

Schwerpunkt: Überfachlich 

Referent*in: Anna-Lena Würbach/ Astrid Hess

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Wir schauen uns verschiedene HIIT (Intervall) Trainings-Varianten an und gehen darauf ein, wie wir beim Intervall heterogene Gruppen steuern können. Es wird auf 3 verschiedene Möglichkeiten eingegangen: 45/15, Tabata, Though Class. Wir arbeiten mit Matte, Stab und Springseil.

Uhrzeit: 18:00-19:30

Lehrgangsnummer: 310601

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit 

Referent*in: Nadine Holzapfel

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

In diesem Workshop klären wir den Zusammenhang zwischen der Muskulatur rund um die Hüften und einem schmerzfreien, befreiten Rücken. Wir trainieren Stabilität und Beweglichkeit gleichermaßen und erweitern unser Wissen und Übungsrepertoire für Rücken- und Workoutkurse.

Uhrzeit: 18:00-19:30

Lehrgangsnummer: 310602

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit 

Referent*in: Elisabeth Kutscha

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Manchmal spielt einem das Leben ungünstig in die Karten. Resilienz ist die Widerstandsfähigkeit mit der man auch schwierige und herausfordernde Zeiten gut mit den eigenen Ressourcen meistern und sogar gestärkt aus Krisen herauskommen kann. Das Zusammenspiel zwischen Wahrnehmung, Körperarbeit als äußere Haltung und natürlich die innere Haltung als Einstellung, spielen in dieser Fortbildung eine wichtige Rolle und dienen der Persönlichkeitsentwicklung von Übungsleiter*innen, pädagogischen Fachkräften und Vereinsvertreter*innen.

Uhrzeit: 18:00-19:30

Lehrgangsnummer: 310603

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit 

Referent*in: Ivonne Herr

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung 

In diesem online-Format laden die HTV-Regionalreferenten erfahrene Vereinsvertreter*innen zu einem Erfahrungsaustausch „digitale Turnhalle“ ein. Sie werden kurz berichten, welche Erfahrungen sie mit Online-Sportangeboten im Frühjahrs-Lockdown gesammelt haben und natürlich darüber hinaus. Denn nicht nur die Sportangebote wurden aus der Turnhalle ins heimische Wohnzimmer verlagert, sondern auch die Vorstandssitzung aus dem Vereinsheim an den Home-Office-Schreibtisch. Eine Menge interessanter Themen also, die bei technischen Anforderungen anfangen und dem Mega-Thema Digitalisierung enden. Und die Fragen, die Ihr dazu habt, könnt Ihr im zweiten Teil des Online-Sprungtisches loswerden. 90 spannende Minuten erwarten euch.

Uhrzeit: 18:00-19:30

Lehrgangsnummer: 310604

Schwerpunkt: Überfachlich 

Referent*in: Christian Hohensteiner

Anzahl Teilnehmende: 50 

Zur Anmeldung 

Im Workshop wird ein Überblick über den Ansatz der Vereinsentwicklung des SV Gronau gegeben. Anhand von konkreten Beispielen zeige ich Schritte in der Entwicklung auf. Hierbei wurden u. a. frühzeitig digitale Elemente zum Management des Vereins eingebaut. Im Anschluss zum Überblick gehen wir in eine Frage- und Diskussionsrunde.

Uhrzeit: 20:00-21:30

Lehrgangsnummer: 310701

Schwerpunkt: Überfachlich 

Referent*in: Christian Hohensteiner

Anzahl Teilnehmende: 50 

Zur Anmeldung 

Dieser Workshop ist ganz für dich selbst gedacht- nach einem intensiven und vielleicht anstrengenden Tag, nehmen wir uns bewusst Zeit, um den ganzen Körper in die Länge zu ziehen, den Blick nach innen zu richten und uns physisch und mental etwas Gutes zu tun. Eine richtige Wohlfühlstunde für dich und deinen Körper.

Uhrzeit: 20:00-21:30

Lehrgangsnummer: 310702

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit 

Referent*in: Elisabeth Kutscha

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Nervosität, Selbstzweifel, unkontrollierte Emotionen und mögliche Gedanken der Resignation: Ein Sportler durchlebt häufig ein Spektrum an Emotionen und manche bleiben oft Trainingsweltmeister. Misserfolge sind unangenehm ODER sie können einen neuen Raum für die Entwicklung der Persönlichkeit öffnen. Besonders nach Niederlagen gilt es für ÜL und Trainer*innen die persönlichen Ressourcen des Athleten zu aktivieren und sie/ihn in ihrer/seiner Ziel- und Lösungsorientierung zu unterstützen. Die Resilienzforschung stellt dafür dienliche Konzepte und Techniken vor, die die Arbeit mit Sportlern begünstigen.

Uhrzeit: 20:00-21:30

Lehrgangsnummer: 310703

Schwerpunkt: Gerätturnen 

Referent*in: Ivonne Herr

Anzahl Teilnehmende: 24

Zur Anmeldung