Workshops vom 25. - 28.01.2021

Auf dieser Seite findet ihr alle Workshops, die vom 25. bis 28. Januar 2021 im Rahmen der Winterakademie des Turnens angeboten werden. Viel Spaß beim Stöbern!

Workshops am 25.01.2021

Fasziales Training und Pilates. Ausrichtung trifft dreidimensionales Training. Bist Du dabei?

Uhrzeit: 07:00 - 08:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 250101

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Antje Krämer

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Yin Yoga ist ein ruhiger und passiver Yogastil. Die Übungen werden hauptsächlich in liegenden und sitzenden Positionen praktiziert. Es werden auch einige Hilfsmittel benutzt um sich zu entspannen. Der Atem darf frei fließen, die Spannungen lösen sich, die Organe entspannen sich. Lass dich in diesem Workshop inspirieren und erleben Yin Yoga in Theorie und Praxis.

Uhrzeit: 07:00 - 08:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 250102

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Pritpal Kaur

Anzahl Teilnehmende: 15

Zur Anmeldung

Mobility mit den Stäben ist für jede Zielgruppe geeignet. Es findet sowohl im Leistungssport, im Rehabereich, für Senioren und Hochaltrige als auch im Kraft- und Fitnesssport seine Anwendung. Mobility mit den Stäben dient zur Verbesserung der funktionellen Beweglichkeit, der Körperhaltung und des Körperbewusstseins sowie der ganzheitlichen Körperstabilität. Durch die Kombination und die Veränderung von Parametern wie Hebelwirkung, Gelenkstellung, Aktivierung der beteiligten Muskeln können ungünstige Bewegungsmuster, welche zu Überlastungsbeschwerden oder Verletzungen führen können, normalisiert werden. Die Unterstützung der Stäbe verhilft dem Körper und dem zentralen Nervensystem, die neuen Bewegungsimpulse schneller und besser zu adaptieren. Vor allem gilt: Viel Praxis! Bitte 2 Stäbe und einen Stuhl oder Hocker ohne Lehne bereitlegen.

Uhrzeit: 17:00 - 18:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 250801

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Antje Hammes

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Wir haben Post von Tolly Turnmaus! So beginnt nach dem Aufwärmlied für die Kinder ein neues Bewegungsabenteuer zu dem sie Tolly, die Turnmaus einlädt. Der Workshop stellt die Methode "Postkarten-Turnen" vor, die eine erlebnisorientierte Verknüpfung von Wahrnehmung, Sprache und Bewegung zum Ziel hat. Die Postkarten-Abenteuer eignen sich für Kita, Verein und 1.-2. Klasse Grundschule.

Uhrzeit: 17:00 - 18:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 250802

Schwerpunkt: Kinderturnen

Referent*in: Stephanie Ackermann

Anzahl Teilnehmende: 30

Zur Anmeldung

Bei dem Show-Room-Prinzip handelt sich um eine Unterrichtsmethodik, die sich in verschiedenen Settings im Bereich des motorischen Lernens anwenden lässt und sich durch ein strukturiertes, individuelles Feedback auszeichnet. Das Prinzip kann in geöffneten und geschlossenen Unterrichtssituationen angewendet werden. Sowohl ein autonomes, exploratives Lernen kann so den Lernenden ermöglicht werden als auch ein, durch methodische Reihen gekennzeichnetes Fertigkeitslernen. Gleichzeitig ermöglicht es auch bei großen, heterogenen Gruppen die Möglichkeit einer individuellen Förderung. Somit ist das Show-Room-Prinzip gleichermaßen im schulischen wie auch im Vereins-Kontext anwendbar. Das Prinzip ist im Kontext des Schwimmens entstanden und auch in diesem Kontext wissenschaftlich evaluiert. Im Bereich des Turnens gab es bereits erste erfolgreiche Versuche, das Show-Room Prinzip anzuwenden. Dieser Workshop beinhaltet die theoretischen Grundlagen des motorischen Lernens sowie die praktische Anwendung dieser. Zudem soll die Anwendung des Prinzips mit dem Teilnehmenden kritisch diskutiert werden. Den Abschluss bildet ein Ausblick, der die Chancen einer Verknüpfung des Show-Room-Prinzips mit Videofeedback im Bereich der Self-Observation darstellt.  

Uhrzeit: 17:00 - 18:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 250803

Schwerpunkt: Überfachlich

Referent*in: Lucas Abel

Anzahl Teilnehmende: 30

Zur Anmeldung 

Vereinsveranstaltungen gehören neben dem Sportangebot zu den wichtigsten Betätigungsfeldern der Vereine. Aber aktuell fehlen den Vereinen die Veranstaltungen zur Refinanzierung der Vereinsarbeit und des Trainingsbetriebes. Vieles ist durch Corona ausgefallen oder musste angepasst werden und der Verein konnte im vergangenen Jahr oft nicht als ein aktiver Anbieter vor Ort in der Öffentlichkeit auftreten. Alternativen müssen her. Es ist Zeit klassische Veranstaltungen zu überdenken und neue Ideen zu finden oder auf den eigenen Verein anzupassen. Die Einstiegshürde ist oft nicht die Arbeit, die hinter solchen Veranstaltungen steckt, sondern ein befürchtetes „Helferproblem“. Doch vielleicht geht es auch anders. 

Uhrzeit: 17:00 - 18:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 250804

Schwerpunkt: Überfachlich

Referent*in: Rebekka Ulrich & Marc Fath

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Diese Veranstaltung richtet sich vor allem an (unlizenzierte) ÜL aus dem Gerätturnen, die (noch) nicht so viel Erfahrung haben. Wir werden erörtern, welche vorbereitenden Übungen man für verschiedene (Grundlagen)Elemente braucht und warum. Außerdem wird es darum gehen, wie man nicht nur erkennt, DASS etwas falsch ist, sondern auch WAS nicht stimmt und WIE man es verbessern kann. Diese Veranstaltung ist eine theoretische Veranstaltung für die Teilnehmenden, die Beispiele sollen möglichst aus einer Halle heraus live gezeigt werden. 

Uhrzeit: 19:00 - 20:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 250901

Schwerpunkt: Gerätturnen

Referent*in: Steffanie Bratan

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung

Das Thema Kindeswohl ist aktueller denn je. Turnsportarten zeichnen sich durch eine intensive Beziehung zwischen Trainer*in und Aktiven aus. Dazu kommt, dass Hilfestellungen, Halten und Sichern, Berührungen und die Ansprache das Handwerkszeug des Trainers sind. Um Sportler*innen und Trainer*innen ausreichend zu schützen und die Verunsicherung bei Eltern zum Thema Kindeswohl nicht zu groß werden zu lassen, ist Aufklärung angesagt! Ein informativer Workshop. 

Uhrzeit: 19:00 - 20:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 250902

Schwerpunkt: Kinderturnen

Referent*in: Christian Bausch

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung

Den richtigen "Dreh", das heißt Übungen (mit einer Flasche oder Hantel) mit rotatorischen Elementen für die Wirbelsäule zu Stärkung der tiefliegenden und gleichzeitig der mobilisierenden Rumpfmuskulatur steht im Vordergrund in diesem Workshop.

Uhrzeit: 19:00 - 20:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 250903

Schwerpunkt: Fitness und Gesundheit

Referent*in: Martin Stengele

Anzahl Teilnehmende: 15

Zur Anmeldung

Als Natursportler bewegen wir uns in den Lebensräumen vieler Tiere. Vor allem abseits der Piste sollte man sich dessen bewusst sein und rücksichtsvoll handeln. In diesem Vortrag werden verschiedene Alpentiere vorgestellt, die in den Bergen überwintern, und uns Wintersportlern in Skigebieten oder abseits der Piste begegnen können. 

Uhrzeit: 19:00 - 20:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 250904

Schwerpunkt: Thematische Zuordnung wird ergänzt

Referent*in: Emma Ziehr

Anzahl Teilnehmende: 25

Zur Anmeldung 

Fragen zur Anmeldung und Buchung der Workshops

Ihr habt Fragen zur Buchung und zur Anmeldung im GymNet? Dann schaut mal bei den FAQs vorbei! Hier findet ihr Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Natürlich stehen wir euch aber auch gerne unter info@winterakademie-des-turnens.de zur Verfügung. 

Workshops 26. Januar 2021

Dieser Kurs soll helfen die Sportler vor Verletzungen präventiv zu schützen, um damit das Verletzungsrisiko zu senken und damit Verletzungsausfälle zu verhindern bzw. zu verkürzen. Als Trainer*in ist man ein wichtiger Einflussfaktor für den Sportler und sollte wissen, wie man am effektivsten trainieren kann. Du wirst Ideen zum Gestalten deines Warm Ups erhalten, spezifische Übungen für deine Turner selbst erlernen und weitere Ideen für das Cool Down Programm bekommen. Durch Monitoring Tools, wissenswertes über Ernährung und Regenerationsmaßnahmen, wirst du deine Sportler besser zum verletzungsfreien sportlichen Erfolg führen können. Du benötigst Sportklamotten, Stift, Papier, Stoppuhr/Timer, Klebeband, Tennisball/Igelball/o.ä.

Uhrzeit: 07:00 - 08:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 260101

Schwerpunkt: Gerätturnen

Referent*in: Jessica Moratschek

Anzahl Teilnehmende: 15

Zur Anmeldung 

Qigong üben heißt, mit einfachen fließenden Bewegungen wieder im Hier und Jetzt zu sein, sich mit der Erde und dem Himmel zu verbinden und so wieder Energie aufzutanken. In der ruhigen Wiederholung der Bewegung kann man die Bedürfnisse des Körpers wieder spüren und dem eigenen Herzen folgen. Qigong - ist ein Weg, um wieder mehr Energie im Alltag für seine eigene Lebensziele einzusetzen. In diesem Workshop wird die 5 Elemente- oder Harmonie-Übung vorgestellt und gemeinsam geübt.

Uhrzeit: 07:00 - 08:30 Uhr 

Lehrgangsnummer: 260102

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Kerstin Lang

Anzahl Teilnehmende: 15

Zur Anmeldung

Die Motivation im/zum Ehrenamt zu steigern ist heutzutage eine knifflige Angelegenheit. Viele Aufgabenbereiche des Ehrenamtsmanagements erfordern Aufmerksamkeit und dann sind diese auch noch so einigen gesellschaftlichen Trends/Einflüssen unterlegen und stets im Wandel.

Doch keine Sorge! - Wir öffnen mit Euch die Trickkiste und gehen im gemeinsamen Austausch auf das Ehrenamtsmanagement in den 2020'ern ein. In interaktiven Methoden teilen wir gemeinsame Best-Practice-Beispiele und tauschen uns zu Herausforderungen der Freiwilligenkoordination aus. Das Ganze wird ergänzt durch passende Fachinputs zum Ehrenamtsmanagement von unserem Winterakademie-Referenten.

Uhrzeit: 17:00 - 18:30 Uhr 

Lehrgangsnummer: 260801

Schwerpunkt: Überfachlich

Referent*in: Florian Krüger

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung

Dieser Workshop wird nochmal am 30.01.2021 von 07:00 - 08:30 Uhr angeboten. 

„You only live once = Yolo“. Flick-Flack ist als Element untrennbar mit dem Turnen verbunden. Hier wird eine Methodik für das Erlernen des Flick-Flacks auch im Schulsport (Sek II) vorgestellt, die auf kleinschrittigem Vorgehen und vielen Geräthilfen basiert. Durch ständigen Ist-Wert-/Soll-Wert-Vergleich werden Fehler frühzeitig erkannt und Korrekturmöglichkeiten gleich mit vermittelt. Die Realisierung eines Flick-Flacks bedeutet auch, seine Risikokompetenz kennengelernt und gesteigert zu haben.

Uhrzeit: 17:00 - 18:30 Uhr 

Lehrgangsnummer: 260802

Schwerpunkt: Gerätturnen

Referent*in: Prof. Dr. Swantje Scharenberg

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Für Vereine gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, inklusive Sportangebote fördern zu lassen. Auch bei barrierefreier Informationsvermittlung (z. B. auf der Vereinswebsite) oder Umbaumaßnahmen können Vereine sich finanziell unterstützen lassen. In diesem Workshop wird vermittelt, was es für Förderprogramme in dem Bereich "Inklusion" gibt und wie man diese beantragen kann. Am Ende der Veranstaltung bleibt Raum für Eure Fragen.

Uhrzeit: 17:00 - 18:30 Uhr 

Lehrgangsnummer: 260803

Schwerpunkt: Überfachlich

Referent*in: Eileen Jakobi

Anzahl Teilnehmende: 30

Zur Anmeldung 

Du hast Pilateserfahrung? Dann bist du hier genau richtig! Standing und Power für deine Fitness.

Uhrzeit: 17:00 - 18:30 Uhr 

Lehrgangsnummer: 260804

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Antje Krämer

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Nacken- und Schulterprobleme sind leider oft in unseren Gruppen anzutreffen. Häufig steht beides miteinander in Zusammenhang. Ein kleiner theoretischer Einstieg hilft, diese wechselseitige Beziehung zwischen Schultern und Nacken nachvollziehen zu können. Mittels Wahrnehmungsübungen wird der Zusammenhang praktisch nachvollzogen und mit anatomisch korrekt ausgeführten Übungen gefestigt. So werden die Schultern glücklich und der Nacken entspannt!   

Uhrzeit: 19:00 - 20:30 Uhr 

Lehrgangsnummer: 260901

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Daniela Ludwig

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

In den beiden Veranstaltungen 21.000 Zeichen des Schneesports Teil 1 & Teil 2 wird der aktuelle Lehrplan des DTBs in den Fokus gerückt. Es werden die "sechs Meilensteine" theoretisch erarbeitet und auch rechtliche, organisationale und weitere schneesportspezifisch relevante Faktoren besprochen und diskutiert. 

Uhrzeit: 19:00 - 20:30 Uhr 

Lehrgangsnummer: 260902

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Julian Wirth

Anzahl Teilnehmende: 30

Zur Anmeldung 

Für viele Menschen ist der Beckenboden immer noch ein ziemlich unbekannter Körperbereich.  In diesem Workshop betrachten wir den Beckenboden anatomisch in de Theorie und verbinden dies  mit praktischen Empfehlungen für ein gezieltes Training  Relevant für Alltag, Sport und Gesundheit. Dafür benötigt wird ein Stuhl, ein Handtuch und eine Matte.

Uhrzeit: 19:00 - 20:30 Uhr 

Lehrgangsnummer: 260903

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Anja Martschinke-Rasky

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Kinderturnen wird für die 7-11 Jährigen oft zu langweilig. Sie wollen was coolerrs machen aber wie damit anfangen? Die ersten Schritte, Übungen und Gefahren im Parkour. Bekomme Ideen um selbst in deinem Verein Parkour anzubieten.

Uhrzeit: 19:00 - 20:30 Uhr 

Lehrgangsnummer: 260904

Schwerpunkt: Kinderturnen

Referent*in: Andreas Gerigk

Anzahl Teilnehmende: 25

Zur Anmeldung 

Workshops 27. Januar 2021

Functional Fitness verbunden mit Übungen aus dem klassischen Brain Fitness. Bereits im Warm-up werden wir mit motivierende kognitiven Übungselemente unsere Gehirnzellen zum Arbeiten anregen. Abwechslungsreich und mit viel Spaß kombinieren wir bekannte Workouts mit dem Brain Fitness.

Uhrzeit: 07:00 - 08:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 270101

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Martin Stengele

Anzahl Teilnehmende: 15

Zur Anmeldung 

Der Klassiker kommt zu Dir nach Hause! Schweppy tanzt und trainiert mit Dir in diesem Workshop symmetrisch aufgebaute Aerobic-Choreos und bringt Dich zurück in Deine B-Lizenz :) Lass Dich verzaubern vom Charme und der Athletik der klassischen Aerobic und viel Spaß!

Uhrzeit: 07:00 - 08:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 270102

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Marcus Schweppe

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Feel the Flow... für die Versorgung der myofaszialen Strukturen, neue Dehntechniken und Entspannung.

Uhrzeit: 07:00 - 08:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 270103

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Antje Krämer

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Die Theorie des Krafttrainings Teil 1: Im Rahmen der Fortbildung werden den Teilnehmern die theoretischen Grundlagen des Krafttrainings vermittelt. Hierbei wird vertiefend auf das breite Spektrum der Krafttrainingsmethoden mit ihren möglichen Effekten und Vor- und Nachteilen eingegangen.  

Uhrzeit:  16:00 - 17:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 270501

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Christofer Segieth

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Die Theorie des Krafttrainings Teil 2: Die Teilnehmer/innen werden über videogestützte Aufgabensequenzen eingebunden und gemeinsam sollen Irrtümer und Mythen im Krafttraining aufgearbeitet werden. Ein praktischer Bezug wird über die Diskussion zu ausgewählten Kraftübungen hergestellt.

Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 270601

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Christofer Segieth

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Wir gestalten eine gerätetechnische Trainingseinheit mit dem Ball für Gymnastinnen im Aufbau- und Anschlusstraining in der Rhythmischen Sportgymnastik. Es werden hauptsächlich Techniken in großer Variabilität erarbeitet, die man von zuhause aus ausführen kann (z. B. Rollen, Prellen, instabiles Gleichgewicht). Es werden Übungen angeboten, die die Ausführung der Basiselemente verbessern und das "Gefühl" für das Gerät entwickeln. Außerdem werden mehrere AD's erarbeitet.

Uhrzeit: 17:00 - 18:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 270801

Schwerpunkt: Rhythmische Sportgymnastik

Referent*in: Irina Martens

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung

In diesem Workshop lernen wir einige der populärsten Dance-Klassiker wie den "Roger Rabbit", den "Running Man", "Shuffle-Dance" oder auch den "Leo Walk". All diese Schrittmuster sind häufig genutzte Moves in aktuellen Hip Hop Choreos oder um auf der Tanzfläche zu glänzen. Gleichzeitig geben sie einem viele Variationsmöglichkeiten. Am Ende setzen wie die gelernten Schritte zusammen und kreieren daraus eine Choreografie. 

Uhrzeit: 17:00 - 18:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 270802

Schwerpunkt: Tanz

Referent*in: Felicitas Hadzik

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Kreative Turnstunden gestalten mit Aktionstabletts. Was sind Aktionstabletts? Wie gestalte ich diese? Und wie kann ich sie in meiner Turnstunde einsetzen! Ein kurzer Einblick in Theorie und Praxis. Neue Ideen selbst entwickeln und bereit sein für die nächsten Kinderturnstunden.

Uhrzeit:  17:00 - 18:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 270803

Schwerpunkt: Kinderturnen

Referent*in: Jutta Heim

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung 

Was ist Entspannung und können das schon (kleine) Kinder? Ja, können sie. Mit Wahrnehmungsspielen, einfachen Atemtechniken, Yoga Nidra und dem Lauschen von Entspannungsgeschichten.

Uhrzeit:  17:00 - 18:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 270804

Schwerpunkt: Kinderturnen

Referent*in: Tina Maier

Anzahl Teilnehmende: 25

Zur Anmeldung 

Der neue Trend "Mobility-Training" lässt sich gut in die Übungsstunden integrieren. Das dynamische und ganzheitliche Beweglichkeitstraining erhöht den Bewegungsumfang in den Gelenken, führt zu mehr Gewandtheit und kann dadurch auch die Bewegungssicherheit erhöhen. Angepasst auf die einzelnen Teilnehmer kann es für nahezu alle Sportgruppen genutzt werden.

Uhrzeit: 19:00 - 20:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 270901

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Daniela Ludwig

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Neue Ideen für ein ganzheitliches Training für den Tagesausklang: Lockern, Schwingen, Lösen, die eigene Mitte finden und entspannen. Ob aus dem Faszientraining, dem musikalischen Arbeiten im 3/4-Takt oder dem Feld des Wahrnehmungs- und Entspannungstrainings: Nimm neue Ideen für deine gesundheitsorientierten Kurse mit.       

Uhrzeit:  19:00 - 20:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 270902

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit

Referent*in: Sonja Hergert

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung 

Wie können Vereine in Zeiten, in denen die Bereitschaft zur Übernahme eines Ehrenamts abnimmt, dennoch Mitarbeiter gewinnen und anschließend erfolgreich binden? Dieser Workshop erläutert die 7 Schritte des Mitarbeitermanagement und zeigt auf, wie ich meine ehrenamtlichen Helfer, Übungsleiter und Funktionäre pflegen und in ihrer Arbeit unterstützen kann.

Uhrzeit: 19:00 - 20:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 270903

Schwerpunkt: Überfachlich

Referent*in: Sabine Gaißer & Marc Fath

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

POUND® ist eine intensive Cardio Jam Session, welche simuliertes Schlagzeug spielen mit leichtem Widerstand kombiniert. Das Workout vereint Cardio, Pilates, Kraft-Trainings-Elemente sowie plyometrische und isometrische Bewegungsabläufe. Durch die kontinuierliche Bewegung des Oberkörpers mithilfe der leicht gewichteten RIPSTIX® verwandelst Du Dich mit jedem Song in einen Kalorien verbrennenden Drummer! No Stix - no problem. Auch ohne Stix kriegst du einen super Eindruck in dieses Workout. 

Uhrzeit: 19:00 - 20:30 Uhr

Lehrgangsnummer: 270904

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit 

Referent*in: Sarah Rose

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung 

Workshops 28. Januar 2021

In diesem Workshop liegt der Focus auf dem Tun. Es geht darum zu erleben und zu erkennen, wie wir Bewegungen erspüren können und uns und unserem Körper dabei immer besser kennenlernen dürfen. Es wird dabei beginnend von der Körperhaltung, über das Gehen und einen achtsamen Fußaufsatz gleichfalls im Verlauf des Workshops mit einem Stuhl gearbeitet. Dabei geht es darum wie ich mich sanft und gelenkschonend hinsetzen kann und wieder aufstehe. Weiter lernen wir kennen, wie intensiv auch hinsetzen und aufstehen mit einem Bein sein kann und dass es oft herausfordernder ist, als man im ersten Moment denkt. Der Workshop soll einen Beitrag zu mehr Achtsamkeit für unsere Bewegungen und unseren Körper leisten, um damit positiv auf die eigene Gesundheit einzuwirken.

Uhrzeit: 07:00 - 08:30

Lehrgangsnummer: 280101

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit 

Referent*in: Janka Daubner

Anzahl Teilnehmende: 50 

Zur Anmeldung

Im Rahmen des Workshops möchten wir euch das Thema Crowdfunding näherbringen und aufzeigen, welche Möglichkeiten und Chancen für Vereine und Sportler/innen bestehen und wie Crowdfunding als Finanzierungsinstrument im Sport erfolgreich genutzt werden kann.

Wir geben einen Leitfaden, wie ihr Crowdfunding auch in eurem individuellem Umfeld nutzen könnt, um gesetzte Ziele und Vorhaben auch in Krisenzeiten umzusetzen.

Anhand von Show Cases möchten wir unsere Erfahrungen mit euch teilen und einen offenen Austausch ermöglich. Folgende Inhalte werden wir im Rahmen des Workshops näher betrachten:

  • Was ist Crowdfunding und wie funktioniert das für Vereine und Sportler/innen?
  • Welche Chancen und Möglichkeiten bieten sich für das jeweilige Umfeld?
  • Wie gestalte ich meine Projektseite?
  • Wie mache ich mein Projekt Schritt für Schritt erfolgreich?
  • Show Cases erfolgreicher Crowdfunding-Projekte im Sport

Crowdfunding bietet gerade auch in Krisenzeiten ein enormes Potenzial für den Sport, weshalb wir auch gesondert auf Projekte in Zeiten von Corona eingehen möchten.

Uhrzeit: 07:00 - 08:30 

Lehrgangsnummer: 280102

Schwerpunkt: Überfachlich

Referent*in: Eva Anders

Anzahl Teilnehmende: 50 

Zur Anmeldung 

...du bist nur noch Online... deine digitalen Medien verlässt du nur noch zum Schlafen? Dann ist es höchste Zeit für effektive Mini -Pausen im Büro und im Alltag! In meinem Workshop verrate ich dir Tipps & Tricks aus meiner Praxis als Bewegungscoach im Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Du hast Lust, viele praktische Übungen für Schulter-Nacken-Finger-Augen-Gehirn und alles was sonst noch so im Büro in Stress gerät auszuprobieren? Dann sei doch einfach dabei!

Uhrzeit: 17:00-18:30

Lehrgangsnummer: 280801

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit 

Referent*in: Anke Töpper

Anzahl Teilnehmende: 15

Zur Anmeldung

Faszienpilates – verbindet die Pilates-Prinzipien mit den Erkenntnissen aus der Faszienforschung durch gezielte Bewegungen, die dazu genutzt werden, das Bindegewebe noch intensiver zu stimulieren und so zu gelösten Faszien beizutragen.

Uhrzeit: 17:00-18:30

Lehrgangsnummer: 280802

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit 

Referent*in: Daniela Ripperger

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Regelmäßige kurze Gleichgewichtsübungen, die stufenweise aufbauen, unterstützen langsame, gezielte Bewegungsabläufe und eine angepasste Gesamtkörperspannung. Sie fördern die Aufmerksamkeit, Konzentration und Lernmöglichkeiten bei sich selbst und allen Beteiligten. Im Workshop wechseln sich Hintergrundinformationen und Praxisphasen ab. Das Tragen bequemer Kleidung ist zweckmäßig. Bitte halten Sie einen Post-It-Zettel bereit.

Uhrzeit: 17:00-18:30

Lehrgangsnummer: 280803

Schwerpunkt: Kinderturnen 

Referent*in: Barbara Boedicker

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung

Dein Verein/Team/etc. hat bereits einen Instagram-Account, der aktuell eher wahllos bespielt wird? Lasst uns daran gemeinsam arbeiten. Wir schauen uns euren Account an und überlegen gemeinsam, wie ihr eure Inhalte auf eure Community zuschneiden könnt. Was funktioniert gut, wo besteht noch Verbesserungsbedarf und wie könnte man das angehen?  

Uhrzeit: 17:00-18:30

Lehrgangsnummer: 280804

Schwerpunkt: Überfachlich 

Referent*in: Christiane Schulmayer

Anzahl Teilnehmende: 8

Zur Anmeldung 

Die Zukunftsforschung beschäftigt sich mit sogenannten Megatrends und deren Auswirkungen. Dabei handelt es sich um langfristige Entwicklungen, die für alle Bereiche von Gesellschaft und Wirtschaft prägend sind. Ein Megatrend ist die Gesundheit, die in der Gesellschaft eine immer größere Bedeutung einnimmt. Vereine sind es in ihrem Wesen gewohnt, sich immer wieder an gesellschaftliche Entwicklungen anzupassen, um so auch dauerhaft zu überleben. Doch was bedeutet dieses neue Gesundheitsbewusstsein für Vereine und wie können sie darauf reagieren? Mit praxisnahen Beispielen zeigt dieser Workshop, wie innovative Vereine ihre Angebotsentwicklung ideenreich anpacken. 

Uhrzeit: 19:00-20:30

Lehrgangsnummer: 280901

Schwerpunkt: Überfachlich

Referent*in: Rebekka Ulrich & Rainer Klipfel

Anzahl Teilnehmende: 50 

Zur Anmeldung 

Um unseren Body fit und straff zu halten, gibt es viele verschiedene Übungen und Trainingskonzepte. Wir können mit verschiedenen Kleingeräten trainieren oder mit dem eigenen Körpergewicht. Was aber tun wenn gerade nichts zur Hand ist? Keine Hantel, keine Gummiband, Ball oder ähnliches! Hier erfährst du, wie du mit einem einfachen Stuhl einen tolles Bodystyle-Workout zusammenstellen kannst.

Uhrzeit: 19:00-20:30

Lehrgangsnummer: 280902

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit 

Referent*in: Daniela Ripperger

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Neue Ideen für den digitalen Tanzunterricht. Was ist beim digitalen Tanzunterricht zu beachten und wie erreiche ich meine Zielgruppe am besten? Praxis und Theorie. 

Uhrzeit: 19:00-20:30

Lehrgangsnummer: 280903

Schwerpunkt: Tanz 

Referent*in: Carmen Scarano

Anzahl Teilnehmende: 12

Zur Anmeldung 

Beweglichkeitstraining zur Schmerzprophylaxe - Dynamische, vitalisierende und entlastende Bewegungen wechseln in diesem Workshop mit effektiven Haltungen. Diese Haltungen sorgen für mehr Gelenkfreiheit und eine deutliche Verringerung des Muskeltonus. So können Schmerzen und Verspannungen verhindert oder gelindert werden.

Uhrzeit: 19:00-20:30

Lehrgangsnummer: 280904

Schwerpunkt: Fitness & Gesundheit  

Referent*in: René Rößler

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung